„Babys in Bewegung- mit allen Sinnen“

Unter diesem Motto bietet der ATSV Stockelsdorf nach den Osterferien 2018 ein neues Bewegungsanbot für Eltern mit ihren Säuglingen an.

Babys in ihrer Entwicklung zu unterstützen und sie die Welt mit allen Sinnen erforschen lassen, ist von großer Wichtigkeit. Gerade die Bewegungsentwicklung im ersten Lebensjahr verläuft unterschiedlich. Über Bewegung und Sinneswahrnehmung erobern sie die Welt. Zu den Inhalten gehören Singlieder, Finger- und Bewegungsspiele, Babymassage und der Einsatz von altersgerechten Spielmaterialien.

Modul 1 startet am 19. April 2018, donnerstags, von 11.30- 13.00 Uhr und findet unter der Anleitung der zertifizierten Kursleiterin in Stockelsdorf statt. Auf dem Boden liegen Matten, auf denen die Eltern und ihre Babys sitzen oder liegen. Der Raum ist gut geheizt, weil die Babys in den Stunden unbekleidet oder nur mit einer Windel bekleidet sind.

Eine Anmeldung ist über die ATSV- Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 0451/ 49 53 84 für Eltern mit im Dezember (!), Januar und Februar 2018 geborenen Säuglingen ab sofort möglich. Die Kursgebühr pro Modul kostet € 70,- (10 Treffen).

Der Kurs (1. Treffen) startet mit einem Kennenlernabend für Eltern mit ihrem Baby. Dieser findet am Dienstag, 17. April 2018 um 19.00 Uhr im Bistro des ATSV, Bäckergang 6 in Stockelsdorf statt.

Alle weiteren Treffen finden in den Räumlichkeiten einer Physiotherapiepraxis in Stockelsdorf statt.

Weitere Termine für Modul 2 und Modul 3 sind in Planung und sollen nach den Sommerferien stattfinden.

 

Leitung: Catharina Dau-Altpeter
   
Qualifikationen:
  • Staatl. anerkannte Erzieherin
  • Studium der Japanologie
  • Lizenz C-Trainerin Leistungsturnen/ Gerätturnen
  • DOSB-Lizenz ÜL B Sport in der Prävention Gesundheitsförderung im Kinderturnen
  • DTB- Kursleiterin Babys in Bewegung- mit allen Sinnen
  • Marte Meo Practitioner
  • Sprachexpertin